Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir schauen voller Tatendrang ins 2019.

Vielen Dank an meine Sponsoren die mir das Leben versüssen. Blackhole, Wharry Sarl, Godin, Seagull, Reh Guitars, Mode Küng Solothurn... Alles geili Sieche. 

Wir sehen uns im neuen Jahr!

Es wird GROSSARTIG!!!!!!!!!!!!!

 

See ya

Bonnie & the Groove Cats 2019
Bonnie & the Groove Cats 2019

Der Herbst ist nah, unsere neue CD auch. In Bälde werden wir unsere neuen Songs auch mal zu hören bekommen. Die Vorfreude steigt mit jedem Tag. Viele neue Shows sind gebucht und es werden mehr und mehr.

Sobald wir mehr wissen werden wir uns mitteilen.

Bis dahin, geniesst die wunderbaren Tage.... See ya soon

 

"Was gibt es schöneres als mit Freunden die Bühne zu betreten und 2 Stunden alles um uns herum zu vergessen."

Live ir Schmelzi Klus Bonnies on Fire

1. AUGUST ALS GAST MIT DABEI BEI EINEM ALPENRUNDFLUG MIT EINER DC3 AUS DEM JAHR 1943!

WAS FÜR EIN ERLEBNIS. ICH BIN IMMER NOCH ÜBERWÄLTIGT. GROSSEN DANK AN HUGO UND PHIPU, ES WAR DER SCHÖNSTE

1. AUGUST IN MEINEM LEBEN...........

Nach 9 Tagen Ferien bin ich wieder Zuhause. 3500 Km später muss ich sagen dass es einmal mehr wunderschön ist in unserem Europa. Frankreich, Spanien, besonders Cantabrien, Asturien und das Baskenland faszinieren mich schon viele Jahre. Insbesondere die Esskultur der jeweiligen Ländern. See Food insbesondere. Dazu kommt jahrelange Freundschaften die immer noch bestehen. Das Rioja Gebiet ist etwas vom schönsten überhaupt. Wer noch nie dort war, sollte sich einmal in das Baskenland begeben und vor Ort die Schönheit der Natur bewundern. Viva Espagna......

Aloha, wir sind ready for a nice Sommer Freunde. Checkt unsere Live Daten...

Bald schon gibt es Newz aus dem Bonnies Camp. Wenn nicht gerade ein Schneesturm in Colorado stattfindet ;-)

Bleibt am Ball...

3. Swiss Crossroads Guitar Festival in Kerzers war saugeil....

Danke Jungs und Mädel.... Hat Spass gemacht

Was war das denn? Puhh, ich bin erschlagen.... 12 Tage Studio sind Geschichte. Noch nie in meinem bescheidenen Leben hab ich so viele unvergessliche Augenblicke und Momente erlebt wenn es um Musik geht. Ich hatte mehrmals Tränen in den Augen. Es war unbeschreiblich! Zusammen mit unserer ganzen Band inklusive unserem Produzenten Rogers Masson (Vintage Trouble, Mavericks) haben wir eine Woche des zusammen seins erlebt, die unvergessen bleiben. Momente des Glücks, die uns/mich auf einen anderen Planeten beamen liessen!  Diesen Vibe den wir in diesem Studio erlebten in dem schon Prince/Kravitz ect. ihre Platten aufgenommen haben ist, wie unser Producer zu sagen pflegt, "AMAZING"! Der ganze Staff im Haus, die tollen Begegnungen und nicht zu letzt unsere Aufnahmen haben uns sehr Nahe zusammen rücken lassen. Es war niemals stressig, niemals schlecht Wetter.  Nicht zuletzt die tollen Gespräche mit Freunden waren eine Riesen grosse Reise. Man könnte ein Buch darüber schreiben was alles gelaufen ist, das wäre aber zuviel des Guten. Wir alles sind sehr gespannt was noch passieren wird und wie das Endprodukt tönen wird. Aber eines ist klar: noch nie habe ich mit so geilen Musikern und Menschen zusammen gearbeitet. Die Konzentration und der Fokus auf unsere Musik war eine logische Konsequenz dessen was wir uns alle vorgenommen haben. Was auch immer passiert, das war Unglaublich!!!!!!

Danke Band, danke Rogers, Cyrill, Reto, Nico, Deborah, Philipp, Dave,  Urs, Mark****Alles geili Sieche******

 

Neue CD in Planung

Mission Nashville gestartet. Mit unserem amerikanischen Produzenten R.M. arbeiten wir wie wild an unserer neuen CD. Im April begeben wir uns ins Powerplay Studio in Maur (http://powerplaystudios.ch/)  und nehmen voraussichtlich 12 Track's auf. In welche Richtung es geht sei noch nicht verraten. Wenn man aber unseren Producer kennt, weiss was es geschlagen hat. Wir freuen uns riesig auf diese Aufgabe, denn es ist für die meisten ein neuer Schritt. Professionalität ist gefragt. Deshalb ist jeder von uns schon im Vorfeld extrem gefordert. Songs haben wir viele geschrieben, jetzt zeigt sich welche auf die Platte kommen werden. Ich bin zuversichtlich dass wir die "BESTE PLATTE" abliefern werden die ich/wir bislang gemacht haben. Voller Motivation bis in die Zehenspitzen üben wir und nähern uns langsam mit R.M. an unsere Songs. Huaaaahhh bin ich Aufgeregt. Im April starten wir, reisen an den Greifensee und dann, ja dann und dann wir werden sehen......dann...wissen wir mehr!

Seit kurzer Zeit ist meine Wenigkeit Endorser der Gitarrenmanufaktur "GODIN" aus Kanada. Hier seht ihr meine Hauptgitarre, die ich an den kommenden Shows mit Bonnie&the groove Cats spielen werde. Eine GODIN Montreal Premiere LTD Custom Desert Blue mit Bigsby und meinen geliebten TV Jones Pickups! Traumhaft zu spielen und grossartiger Sound, like my Gretsch! Danke an Wharry Sàrl Morges, (Marco und Julian) die es mir ermöglichen, so tolle Instrumente zu spielen. Vielen dank für euer Vertrauen. Ich werde das best mögliche geben und eure Marken würdig vertreten! Dazu gehören auch meine 2 Sisters die "SEAGULL" Gittis, die ich mit "MGM" in der akustischen Variante zu spielen pflege. Grossartige Instrumente. Ich bin happy mit den zwei Hübschen. (siehe Gear'z)

Checkt die Page godinguitars.com, Canadas Best!

Ahoi und frohe Weihnachten.

Unsere "Glänzende Eiszeit Tour" hat bereits Halbzeit. Nach 3 Konzerten kann man schon mal sagen dass die ganze Chose recht entspannt von statten geht. Die Jungspunde und die alten Hasen, so könnte man das ganze auch nennen. Nette Jungs und sehr talentiert die anderen 2 Bands. Nun stehen die 3 nächsten Shows an. Bin mal gespannt ob da mehr Zuschauer kommen als bisher. Es gibt sicherlich noch verbesserungspotenzial nach oben. Klar, es soll auch Promo sein, aber man spielt dann zu einer Zeit die relativ schwierig ist. Jetzt aber nach Weihnachten sollte es dann klappen. Ich/wir hoffen das jedenfalls. Ich freue mich jedenfalls. Dann kommt Sylvester, und danach geben wir 4 Shows im noblen Klosters. Huiii, da muss das Portemonnaie aber gefüllt werden. Sonst wird das nix mit Shopping! Na denn, auf gehts...

„Rock ’n’ Roll ist ein nicht klar umrissener Begriff für eine US-amerikanische Musikrichtung der 1950er- und frühen 1960er-Jahre und das damit verbundene Lebensgefühl einer Jugend-Protestkultur.“                                                                   „Wikipedia“                                                                                                                        Gefühl, Energie, Druck, Ekstatik, Hingabe,Emotion und Leidenschaft! Das ist Rock’n’Roll 2017 für mich!     „Didi Meier“

mahogany hall bern, pics by verena sala

Seaside / Campfire, war sehr sehr cool! MGM 6/45'!

pic's by  © Seaside Festival ben zurbriggen


Ein weiteres Anliegen meinerseits ist der 18. Mai. Brige Geiser lässt das Kofmehl rocken für einen guten Zweck. Viele viele Gäste werden mitmachen und ein ganz spezieller Abend wird entstehen. Wir sammeln für Kenyan Children Help. Tickets reservieren. Es wird der Hammer... So viele Bekannte Schweizer-Musiker auf der Bühne erleben... Reserviert euch eure Tickets, Es wird VOLL!!!!! Ich darf auch 2 Songs performen zusammen mit MGM.... See ya 

ICH HABE ES GETAN!

SEIT VIELEN JAHREN BIN ICH EIN GROSSER FAN VON MIKE NESS. JETZ BESITZE ICH EINE DIESER HAMMER GITARREN.

DIESE GOLD TOP GIBSON CUSTOM SHOP R6, IST EINE LEGENDE. WIE JEDER GITARREN NERD GIBT ES IMMER MAL EIN INSTRUMENT DAS MAN SICH LEISTEN WILL. LANGE JAHRE WAR DIESE NEBEN EINER GRETSCH WHITE FALCON EIN TRAUM.  DA ICH ABER SCHON 2 WUNDERBARE GRETSCH-CHEN BESITZE WAR DIESE AN NUMMER ZWEI GESETZT UND JETZT GIBT ES NUN MAL KEINE MEHR DIE ICH UMBEDINGT BRAUCHE. ALLE HATTE ICH, ALLE!!!! OK, SAG NIEMALS NIE... HA HA, "GAS".... 

 

     "LET'S GO, ROCK'N'ROLL"

Das Jahr hat ja schon grossartig begonnen. Das Wallis wurde Konzertiert, das Kofmehl Akustisiert. Jetzt wartet Bern, das Kellerkonzert im Jetläg, dann nach Spiez, das "O". Ja so darf das weitergehen im 17ni!

 

Hier noch ein live müsterli aus der mühle hunziken...

pic's by frci / budweis

Foto by Isabella Heinrich, Danke

"MGM"   Müller-Gerber-Meier

Pics by MD9 Photography

Schutterwald hat gerockt, Danke ihr lustigen Menschen.... Umba täterääää
Schutterwald hat gerockt, Danke ihr lustigen Menschen.... Umba täterääää

                    Unsere Neue single ist da.. https://itunes.apple.com/ch/album/kill-me-babe-single/id1074349888


"FEELGOOD"

So Freunde, in kürze geht es los mit unserer neuen CD "FEELGOOD"!

Der Name ist Programm, wir sind sehr stolz auf unser neues Album. 13 luftig, rockige, soulige Nummern wechseln sich ab mit wunderbaren Uptempo-Songs.. Wir sind gespannt, wie es euch gefallen wird.

 

VÖ: 8. April.....

 

Single KILL ME BABE in 2 Wochen..

 

Let's go!



Pic by MD9 Photography
Pic by MD9 Photography

Canada 2015

 

Reisebericht:

 

Die Kanada Reise ist beendet. 3 Wochen absolute Hammer Ferien sind zu Ende. Schade aber überglücklich dieses wunderbare Land mit eigenen Augen gesehen zu haben. Der Westen, angefangen in Vancouver ist etwas vom schönsten das ich bisher auf meinen Reisen gesehen habe. Nicht nur das Schauspiel der Architektur, nein auch der Natur und des Gaumens. Freunde, so konstant gut habe ich selten gegessen. Jeden Abend ein Fest das sich in meinem Kopf für immer festgesetzt hat!

Das Land als solches, ist wie ein B&B Besitzer treffend gesagt hat wie die Schweiz, nur im XXL Format und 10 mal grösser! Unglaublich wie gross, farbenfroh und abwechslungsreich sich Canada präsentiert. Ich habe um die 600 Foto’s geschossen wenn mal jemand Interesse hat, er/sie darf jederzeit vorbeikommen. Man kann es nicht beschreiben, deshalb lasse ich es in sich beruhen. Noch nie habe ich so viele Tiere in der freien Natur beobachten dürfen. Schwarze Bären, braune, Cariboos, Elche, Murmelviecher, Schlangen, Geier... und vieles mehr. Man lebt mit den Tieren zusammen. Unglaublich und doch sehr speziell, denn nicht alle Viecher sind dann auch zum knuddeln da. Man sollte ihnen ihre Freiheit auch lassen wie sie ist, gell Touris!!

Die National Parks gelten als die schönsten der Welt. Die Rocky Mountains sind gewaltig, die Strassen ewig lang, der Wein aus dem Okanagan Valley überragend. Auch hat die Armut ihren Platz in diesem System. In Vancouver ist sie immer präsent. Ach ja, China liegt denn auch in Kanada. Im speziellen Fall in Vancouver. Habe noch gar nie so viele Chinesen auf’s mal gesehen wie dort. Auf dem Land werden ausschliesslich Pick Up Trucks gefahren. Jeder zweite hat einen solchen. Jeder zweite ist dann auch ein Ford F150! Unglaublich, kosten diese 8 Zylinder Dinger bei uns locker mal 60'000 Fränkli... Seen so blau wie nur in Filmen, von denen nur die ganz grossen auf der Karte aufgeführt sind... Ja so ein 20 Km langer See muss man ja gar nicht einzeichnen, die gelten wohl dann als Fluss.... Ich könnte noch ewig schwärmen von einem Land das mich voll erwischt hat.... aber lassen wir das mal so stehen.

ICH BIN BEGEISTERT....

Geschafft!


Wieder Dahoam, müde aber zufrieden.  

Es war eine wunderbare Woche in Deutschland. Wunderbares Essen, coole Konzerte und auch Wetterglück.

10 Tage, 8 Auftritte. Radio Show, Hochzeits-Appero, Pub's, Club's und? Spargeln! In grossen Mengen..

Danke "Schörmeni" und bis dennen...

Meine beiden Spatzerl sind gereinigt und ab in die Kiste damit. In ein paar Stunden geht es nach Tschörmenie zur Revue Premiere im Ausland. Bin ja mal gespannt was uns erwartet im wunderbaren ALI Theater in Tiengen. 

Wollte eigentlich noch mein Cabriolet aus der Garagen picken, jedoch das Wetter findet heute nicht statt... Easy, mach ich halt Musik. Ein wunderbares Wochenende allen da draussen und bis bald...



FIAT 124 AS SPIDER 1969

Der heilige Gral des Tons

 

Jeder sucht ihn, dann hat er ihn, dann wieder nicht!

Wir Gitarristen sind auf der ewigen Suche nach dem Ton.

Wie kann das sein? Es ist immer die gleiche Leier. Da hat man einen neuen Verstärker/ oder eine neue Gitarre und denkt, das ist genau der, den ich jahrelang gesucht habe. Ein zwei Tage später merkt man, ja der ist es vielleicht doch nicht. Kaum hat man den Verdacht das es eventuell doch nicht am Amp liegt, passt plötzlich wieder alles. Verflucht nochmal woran liegt das.

Also erstens, der Ton kommt leider nicht aus dem Verstärker, der Ton wird bestimmt aus dem Spiel mit der Hand und der Dynamik des Saiten-Anschlages. Zweitens kommt das Gehör dazu. Es liefert die Stimmung und das empfinden des jeweiligen Momentes wieder. Wieviel Stunden habe ich mich schon damit auseinandergesetzt, ohne Erfolg. Es gibt Tage da passt alles, dann wiederum Tage.... Man kann es drehen und wenden wie man will, die Lösung ist nicht so einfach zu finden.

Jeder Spieler hat seinen eigenen Ton. Zu erkennen immer wenn man Musik hört, da fragt man sich wie macht der das... Auf der anderen Seite will das eigene Gehör auch immer das hören was ist, oder eben nicht ist.

Also liebe Gemeinde, spielt einfach wie ihr spielen könnt und ihr kredenzt den eigenen Sound. Er wir unverwechselbar sein. Nehmt irgend einen Amp, irgend eine Gitarre und es wird nach euch tönen!

Das ist der Ton der euch immer zu erkennen gibt wo immer ihr auch spielt, man wird hören wer da am dudeln ist...

Glaubt an euch und der Ton wird bei euch sein,

 

Amen

Such den Bub....

Das waren noch Zeiten!
Das waren noch Zeiten!

*******************************************

**********************www.blackholeamp.ch

**********************

https://www.rehguitars.ch/
https://www.rehguitars.ch/

***********************************

https://www.rehguitars.ch/

***********************************